In dieser Kategorie gibt es momentan keine Einträge.

Giro Suisse ist eine 13-tägige Tour mit dem Handbike durch die Schweiz vom 25.8.6.9.2020.

Es besteht die Möglichkeit an einer, mehreren oder allen 13 Etappen teilzunehmen.

Giro Suisse – 40 Jahre Rollstuhlsport

Ein bewegendes Jubiläum feiert Rollstuhlsport Schweiz. Der Giro Suisse tourt als inklusive Rad- und Handbiketour in 13 Etappen durchs Land.

 

Mobilität ist für Rollstuhlfahrer das höchste Gut, Bewegung daher umso wichtiger. Mit dem Breitensportanlass setzt Rollstuhlsport Schweiz gemeinsam mit seinen Rollstuhlclubs ein Zeichen. Die Regionen übergreifende Zusammenarbeit über die Clubgrenzen hinweg trägt diesen Jubiläumsanlass mit dem Solidaritätsgedanken als Grundpfeiler der Schweizer Paraplegiker-Gruppe.

 

Im Fokus stehen dabei diejenigen Rollstuhlsportlerinnen und -sportler, die in ihren Clubs bewegendes leisten. In 13 Etappen werden knapp 700 Kilometer zurückgelegt und 6500 Höhenmeter überwunden. Belohnt werden die Teilnehmenden mit dem warmherzigen Empfang der Rollstuhlclubs an den Etappenzielen. Als krönender Abschluss wird der Giro-Tross am 6. September 2020 die letzten fünf Kilometer ab Sursee mit möglichst vielen Giro-Teilnehmenden im Schweizer Paraplegiker-Zentrum Nottwil einfahren um gemeinsam bei einem rauschenden Abschlussfest die 13 geleisteten Etappen zu feiern.